Handballverein in Niederau bei Meißen

1. Männer: Chancenlos gegen den Tabellenführer

SV Niederau vs. Radeberger SV 23:32 (14:16) Wiedergutmachung war angesagt! Verlor man Anfang der Saison noch im Pokal gegen den derzeitigen Tabellenführer aus Radeberg – sollten dieses Wochenende die Punkte nicht so einfach aus der Hand gegeben werden. Leider konnten die Jungs vom SVN nicht mit der Power der Bierstädter mithalten und verloren verdient mit …
Weiterlesen

1. Männer: Einen Punkt verloren!

SV Niederau – OHC Bernstadt  30:30 (16:13) Wiedergutmachung war angesagt. Nachdem man letzte Woche das „Derby“ in Großenhain verloren hatte puttygen download , wollte man im Heimspiel gegen den OHC Bernstadt den Bock umstoßen und den zweiten Sieg der Saison einfahren. Auch wenn die Gäste suboptimal in die Saison gestartet waren, wusste man von letzter…
Weiterlesen

1. Männer: Derby verdient Verloren!

HC Großenhain – SV Niederau 33:27 (17:10) Zum zweiten Spieltag stand  für die 1. Männer des SV Niederau das vermeintliche Derby beim HC Großenhain an.  Beide Mannschaften konnten ihren Saisonauftakt für sich entscheiden, wobei sich unsere Mannschaft dabei in der ersten Halbzeit sehr schwer tat. Dies wollte man besser machen und ausgeschlafener ins Spiel gehen.…
Weiterlesen

1. Männer: Gelungener Punktspielauftakt

SV Niederau – HSV 1923 Pulsnitz 32:27 (14:16) Geschaffte, aber glückliche Niederauer bejubelten am Ende des Spiels zusammen mit den Fans den ersten Heimsieg der neuen Saison. Ein über lange Strecken ausgeglichenes Spiel entschied ein ungewohnt disziplinierter SVN für sich und gewinnt mit 32:27 gegen den HSV Pulsnitz. Falk Nötzold, der die Trainerrolle des abwesenden…
Weiterlesen

1. Männer: Schützenfest beim Bezirksligisten

BSG Wismut Aue – SV Niederau 36:30 (17:16) Vor dem Pokal ist nach dem Pokal. Getreu dem Motto ging es nach der ärgerlichen Heimpleite gegen den Radeberger SV vergangenes Wochenende erneut in ein Pokalspiel. Diesmal aber HVS-Landkron-Pokal Saison 2021/2022. Gegner für den SVN war die BSG Wismut Aue – ein Team, gegen welches man keinerlei…
Weiterlesen

Unnötige Niederlage im Sachsenpokal!

SV Niederau – Radeberger SV  20:21 (13:10) Nach einer gefühlten Ewigkeit von elf Monaten war es wieder soweit. Das erste Pflichtspiel für die Niederauer Handballer stand auf dem Programm. Im Viertelfinale des Landskron Sachsenpokals der letzten Saison ging es gegen den Ligakonkurrenten aus Radeberg. Diese hatten sich tags zuvor mit einem Sieg über den Sachsenligisten…
Weiterlesen

1. Männer: Mit blauem Auge davon gekommen

SV Niederau – HSV 1923 Pulsnitz 35:34 (15:14) Sichtliche Erleichtung nach dem Spiel in den Gesichtern der Niederauer. Der SVN gewinnt hauchdünn gegen die Gäste aus der Pfefferkuchenstadt, obwohl es lange nicht danach aussah. Dass mit Pulsnitz keine unbekannter Gegner anreist, hatte man im Hinterkopf – verlor man vor zwei Jahren noch beide Spiele. Die…
Weiterlesen

Erster Rückschlag für die 1. Männermannschaft

HSV Dresden II – SV Niederau 28:23 (14:8) Am vergangenen Samstag ging es für die erste Männermannschaft des SV Niederau nach Dresden zum „Spitzenspiel“ gegen den HSV II. Beide Mannschaften starteten mit einer weißen Weste in die Saison und waren dementsprechend motiviert diese zu behalten. Das spiegelte sich auch auf den Rängen wider in Form…
Weiterlesen

1. Männer: Gelungener Saisonauftakt 3 Spiele – 3 Siege!

OHC Bernstadt – SV Niederau 30:33 (14:15) Nachdem man letzte Woche schon einen perfekten Saisonstart geschafft hat und zuvor im Sachsenpokal gewann, wollte man erstmalig beim SV Niederau in der Verbandsliga einen 4:0 Punktestart erreichen. So fuhren die Männer voller Motivation zum OHC Bernstadt, um den Zweiten Sieg in der Liga einzufahren. Wir reisten ohne…
Weiterlesen

Burgstädter HC – SV Niederau 21:34 (12:18)

Die 1. Männermannschaft zeigt über weite Strecken des Spiels eine konzentrierte Leistung und gewinnt somit ungefährdet beim Bezirksligisten. Zum Saisonauftakt ging es dieses Mal in den Handballtempel des Burgstädter HC, um die erste Runde des Landskron-Pokals zu bestreiten. Natürlich ging man aufgrund des Klassenunterschiedes, in Bezug auf die Ligazugehörigkeit, als Favorit ins Spiel. Die Erfahrung…
Weiterlesen