Zweites Spiel der A-Jugend

Handballverein in Niederau bei Meißen

Zweites Spiel der A-Jugend

Zum zweiten Heimspiel waren die Jungs vom HC Großenhain bei uns zu Gast. Die Vorzeichen für unsere A-Jugend waren, am gestrigen Sonntag, nicht so gut. Es hatten sich seit dem letzten Spiel gleich vier Spieler krank gemeldet. Dieses galt es nun zu kompensieren.

Gleich zum Anfang des Spieles mussten unsere Jungs einem Rückstand hinterher laufen. Trotzdem hielten wir das Spiel offen und konnten bis zum 7:7 mithalten. Aber danach zogen die Großenhainer Tor um Tor davon. Gerade unsere Chancen vor dem gegnerischen Tor konnten wir nicht nutzen. So ist es nicht verwunderlich, dass wir mit einem 10:15 Rückstand in die Kabine geschickt wurden.

Die zweite Halbzeit konnten wir etwas ausgeglichener gestalten. Aber der Vorsprung von Großenhain wollte an diesem Sonntag einfach nicht merklich kleiner werden. Wie schon erwähnt, die Jungs trafen heute das Tor nicht.

Wir mussten uns dem HC Großenhain mit 26:29 geschlagen geben.

Schuster 5/2, Solarek 2, Chrobock 3/1, Geneis 2, Ilschner 4, Jentsch 1/1, Huhn 5, Zschocke, Götze, Falkenberg, Gröger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.